Evas Paradise

Rassekaninchen- und Rassemeerschweinchenzucht


Abgabetiere

 

Abgabebedingungen

 

1. Nachzuchten gebe ich frühestens mit 10 Wochen ab. Namen bekommen sie bei mir nicht,

    da ich finde, dass das die neuen Besitzer entscheiden sollten. Sie bekommen eine ihrem

    Wurf zugehörige Abkürzung zur Unterscheidung.

 

2. Ich gebe nur augenscheinlich gesunde Tiere ab, die keine offensichtlichen gesundheit-

    lichen Mängel aufweisen. Als Züchterin muss ich nach EU Recht eine Garantie oder 1 Jahr

    Umtauschrecht einräumen, es sei denn, ich schließe beides aus. Das tue ich hiermit, denn

    Tiere sind sensible Wesen, die auf Veränderungen (Umsetzen, wechselnde Artgenossen,

     ....) unterschiedlich reagieren können und ich kann daher keine Verantwortung für deren

    weitere Entwicklung nach dem Kauf übernehmen.

 

3. Solltet Ihr Euch für eines meiner Abgabetiere interessieren, könnt Ihr mich gerne

    kontaktieren. Tiere, die angefragt wurden, bekommen den entsprechenden Vermerk. Eine

    Reservierung ist allerdings erst bindend, wenn innerhalb einer Woche der komplette

    Kaufpreis bezahlt wird. Danach wird das Tier von der Seite genommen.

 

4. Am liebsten ist es mir, wenn die Tiere persönlich abgeholt werden. Da das aber natürlich

    nicht immer möglich ist, besteht auch die Möglichkeit, gegen Vorkasse einen

    Tiertransport zu organisieren. Das Risiko eines jeden Transports trägt der Käufer.


 

 

Im Moment gibt es keine Abgabetiere bei "Evas Paradise".